Sonderregelungen im Wohnungseigentumsrecht

Ladung-Eigentümerversammlung

Seit März 2020 gelten mit dem Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auch Sonderregelungen im Wohnungseigentumsrecht. Diese beinhalten u. a., dass der zuletzt bestellte Verwalter im Sinne des Wohnungseigentumsgesetzes im Amt bleibt und der aktuelle Wirtschaftsplan weiterhin Bestand hat. Da wegen der Corona-Pandemie häufig keine Eigentümerversammlungen stattfinden konnten, hat der Gesetzgeber diese Regelungen getroffen.

Anmerkung: Zunächst waren sie bis zum 31.12.2021 befristet, wurden aber nun bis zum 31.8.2022 verlängert.

Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung und Gewähr für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden. Aufgrund der teilweise verkürzten Darstellungen und der individuellen Besonderheiten jedes Einzelfalls können und sollen die Ausführungen zudem keine persönliche Beratung ersetzen.

Haben Sie Fragen zu dem Beitrag? Sprechen Sie uns an!
Per E-Mail oder telefonisch unter 0521 237432

Sie möchten Ihre Immobilie in Bielefeld verkaufen oder sind auf der Suche nach Ihrem Traumhaus?

Rufen Sie uns an 0521-237432, schreiben Sie uns eine E-Mail
oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Kontaktieren Sie uns