KJI 5517 Top Hanglage in Oerlinghausen: Haus im Haus mit traumhaften Fernblick

Informationen

Objektart Maisonette
Zimmer 3
Wohnfläche 86,00 m2
Bezug zur Zeit vermietet
Kaufpreis 220.000,00 €
Courtage 3,57 % inkl. 19 % MwSt.

Ihr Kontakt

Frau Elzbieta Thiele

Fon 05 21 55 60 00 33
Fax 05 21 23 79 24

Kontaktanfrage für "Top Hanglage in Oerlinghausen: Haus im Haus mit traumhaften Fernblick"


Objektlage

Hier wohnen Sie in einer der besten Wohnlagen von Oerlinghausen, am Südhang des Tönsberges mit traumhaften Fernblick. Die ca. 600 m entfernte historische Altstadt von Oerlinghausen, mit Bruchsteinmauern und versteckten Gassen und Stiegen, bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Einkaufs- und Gastronomieangebot. Alle erforderlichen Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie, ein Rathaus, Schulen, Banken, Ärzte etc. sind hier gegeben. Es besteht eine gute Verkehrsanbindung. In wenigen Minuten sind die Auffahrten der B68, der A33 in Richtung Paderborn und Osnabrück und der A2 in Richtung Ruhrgebiet und Hannover zu erreichen. Ebenfalls besteht eine gute Verbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Wohngebiet weist durch den direkt angrenzenden Teutoburger Wald eine attraktive Naherholungsregion mit vielen Fahrrad- und Wanderrouten auf. Das Archäologische Freilichtmuseum und der Segelflugplatz sind nur einige Ausflugsziele die Oerlinghausen bietet.

Gebäude

Außergewöhnliche Kapitalanlage mit einem Haus im Haus Konzept und traumhaften Fernblick ins Tal des Teutoburger Waldes.

Moderne Eigentumswohnung mit 3 Zimmern, Küche, Bad, Gäste-WC, Hauswirtschaftsraum und Loggia, ca. 86 qm Wohnfläche im Erdgeschoss, Dachgeschoss und Spitzboden.

Ausstattung

Diese besondere Immobilie ist im Jahr 1999 errichtet worden und besticht durch individuelles Wohnen mit viel Licht und herrlichem Ausblick. Am Hang gebaut und versteckt gelegen, liegt diese schöne Immobilie. Die Loggia hat eine ideale Ausrichtung, sodass man hier lange Sonnenstunden genießen kann. Der atemberaubende Fernblick ins Tal ist unschlagbar. Diese Immobilie eignet sich ideal für einen Käufer, der individuelles Wohnen schätzt.

Der großzügige Eingangsbereich bietet Platz für eine Garderobe und bietet zudem einen Hauswirtschaftsraum. Von hier aus führt eine Treppe ins Dachgeschoss. Auf dieser Etage befinden sich das großzügige Wohnzimmer, die Küche, ein Arbeits- oder Kinderzimmer und das Gäste-WC. Der hell gestaltete Wohn-/Essbereich, mit Ausgang zur Loggia und mit einer Wendeltreppe zum Spitzboden, ist das Herzstück der Immobilie. Der Wohnbereich und die Küche sind mit grauen Fliesen verlegt, das Arbeitszimmer mit einem blauen Teppichfußboden. Das Schlafzimmer im Spitzboden ist mit einem beigen Teppichfußboden ausgelegt. Das Badezimmer, mit einer Dusche und einer Badewanne, ist vom Schlafzimmer aus zu begehen und ist, wie das Gäste-WC, mit terrakottafarbenen Bodenfliesen verlegt und mit weißen Objekten ausgestattet. Das Objekt ist mit Kunststoff-Iso-Fenstern mit Dreifachverglasung ausgestattet. Beheizt wird das Haus über eine Gaszentralheizung. Ein PKW-Stellplatz befindet sich direkt vor dem Haus. Das Objekt ist vermietet. Die jährlichen Nettomieteinnahmen belaufen sich auf 8.400,00 Euro.

Grundriss

007 - Grundrissplan Erdgeschoss




008 - Grundrissplan Dachgeschoss




009 - Grundrissplan Spitzboden




Eckdaten

Baujahr 1999
Zustand Neuwertig
Ausstattung Gehoben
Gäste WC Ja
Heizung Zentral
Kabel-/Sat-Anschluss Nein
Fahrstuhl Nein
Keller Nein
Badezimmer 1
Balkone 1
Schlafzimmer 2
Parkplätze 1

Energieausweis

Art Verbrauch
Befeuerung Gas
Energiebedarf 115.7 kWh/(m2*a)
Warmwasser enthalten Ja
Gültig bis 21.04.2018
Baujahr 1999